Sonntag, 21. Juli 2024
Sonntag, 21. Juli 2024
 » Home » Alle News

Alle News (2494 Einträge)

Bahn landet Viral-Hit mit schwulem Fußballer – Frank-Walter Steinmeier gefällt das

Der neue Werbe-Spot der Deutschen Bahn zu 25 Jahren ICE startet auf Facebook durch. Das Unternehmen setzt damit

auf die sozialen Medien und auf ein Thema, das mit dem ICE an sich nichts zu tun hat: Homosexuelle im Fußball. Auch Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat bei dem Spot auf den Like-Button gedrückt. In dem Clip geht es um ein schwules Paar...

Weiter im Text

Hier geht es zum Video

ISRAEL: 200.000 Menschen feierten Gay-Pride-Parade in Tel Aviv

Hunderttausende Menschen haben in Tel Aviv ausgelassen die Gay-Pride-Parade gefeiert.

 Mit dem Umzug setzten sich die Teilnehmer für eine Gleichberechtigung von Schwulen, Lesben, Bi- und Transsexuellen ein. Das Motto der diesjährigen Gay-Pride-Parade in Tel Aviv lautetet "Women for a change" (Frauen für Veränderung)...

Weiter im Text

Gay-Parade: Kiew will für EU Kurs "hart durchgreifen"

Während der Sprecher des nationalistischen Rechten Sektors bei der kommenden Gay-Parade in Kiew ein Blutbad verspricht,

wollen die Stadtbehörden „im Interesse des Staates“ Ausschreitungen verhindern - die Polizisten sollen in diesem Jahr wohl doch Härte gegen Intoleranz demonstrieren, wie der Kiewer Polizeichef Andrej Krischtschenko äußerte...

Weiter im Text

Schwuler Fußballer bei der Deutschen Bahn

Schwule Fußballer sind noch immer ein Tabu. Für einen Werbe-Spot greift die Deutsche Bahn die Thematik auf. Genug Aufmerksamkeit

in den sozialen Netzwerken dürfte dem Konzern damit sicher sein. Ein neuer Werbe-Spot der Deutschen Bahn kratzt an einem Tabu: Schwule im Fußball. Gut eine Woche vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich zeigt der Clip ein schwules Paar...

Weiter im Text

Zum CSD: München behält schwule und lesbische Ampelpärchen

Doch die kreativen Lichtsignale werden nur für kurze Zeit zu sehen sein - und jedes Jahr aufs neue installiert.

 Die Ampel bleibt auf bunt: Zum Christopher Street Day (CSD) lenken auch in diesem Juli schwule und lesbische Ampelpärchen Fußgänger über manche Straßen in Münchens Innenstadt. Die Symbole zeigen homo- und heterosexuelle Paare...

Weiter im Text

Katholische Arab-Israelin ist erste «Miss Trans Israel»

In Tel Aviv feierten am Freitagabend elf Finalistinnen ihre Transsexualität. Ein Meilenstein für die Community,

 die in Israel immer wieder Triumphe verbucht. «Heute Abend haben wir Geschichte geschrieben», schreit Ta’alin Abu Hanna ins Mikrofon. «Ich danke euch allen und wünsche euch einen friedvollen Sabbat». Seit Freitagabend ist sie die allererste «Miss Transgender Israel»...

Weiter im Text

Flaggenverbot für Dresdens Ämter

Mehr als eine Woche steht Dresden ab heute im Zeichen des Regenbogens. Das Symbol vereint Lesben, Schwule und Transgender im Kampf um Toleranz,

vor allem aber um Anerkennung. Denn schon ein Fahnenappell zum Auftakt zeigt, dass auch im Jahr 2016 noch nicht alles selbstverständlich ist, was die Community ersehnt. Ein unscheinbarer Innenhof in der Neustadt, Zufahrt Böhmische Straße. Hier wird heute 9.30 ...

Weiter im Text

"Zwischenruf"

Einige katholische CDU-Politiker haben einen "Zwischenruf" "Ungleiches ungleich behandeln" veröffentlicht.

 Sie fordern die Lebenspartnerschaft ins Grundgesetz aufzunehmen, anstatt das Eheverbot für Schwule und Lesben aufzuheben. Volker Beck hat den Verfassern einen offenen Brief geschrieben...

Weiter im Text

Captain America soll schwul werden

Von den starken, männlichen Blockbuster-Superhelden war keiner jemals mit einem Mann zusammen. Offenbar wird das langsam Zeit.

Für den noch ungebundenen Captain America gibt es bereits romantische Kuppel-Ideen. Bislang sind die männlichen Marvel-Helden in den Kino-Blockbustern heterosexuell. Thor hat mit der menschlichen Jane angebandelt und Iron Man liebt Pepper Potts...

Weiter im Text

Facebook sabotiert Gay-Party

Es soll Sachsen-Anhalts größtes Festival der Toleranz werden. Am 30. und 31. Juli ist an den Angersdorfer Teichen

das „Gaystrandet“-Event geplant. Aber Facebook unterbindet jegliche Werbung für das Fest. Die Party im Freibad soll Tausende Homosexuelle und tolerante Partygänger aus dem gesamten Bundesgebiet nach Halle bringen. Selbst in der Landespolitik wird der Plan...

Weiter im Text

Überraschungs-Outing im TV: Caught in the Act-Lee ist schwul

Eloy de Jong (43) steht bereits seit Jahren öffentlich zu seiner Homosexualität, zieht gemeinsam mit seinem Partner Ibo Töchterchen Indy groß.

 Jetzt outete sich auch sein Caught in the Act-Kollege Lee Baxter (45) als schwul - im TV und fast wie nebenbei! In der ZDF-Sendung Volle Kanne wollte Moderator Ingo Nommsen (45) von dem Boyband-Sänger einfach nur wissen, ob er eine Freundin habe...

Weiter im Text

Danzig: Hooligans greifen Homosexuellen-Marsch an

Bei einem Marsch von Schwulen und Lesben im polnischen Danzig haben sich rechtsgerichtete Gegendemonstranten Rangeleien mit der Polizei geliefert.

Eine Gruppe von Hooligans und Ultranationalisten habe Flaschen und Feuerwerkskörper auf die Beamten geworfen, erklärte ein Behördensprecher. Fünf Personen seien festgenommen worden. Mit dem Marsch wollten rund 700 Teilnehmer für mehr Gleichberechtigung von Homosexuellen demonstrieren...

 

Lesben und Schwule können Vertreter in ZDF-Fernsehrat entsenden

Der ZDF-Fernsehrat soll sicherstellen, dass die Interessen der verschiedenen Bevölkerungsgurppen berücksichtigt werden.

 Jetzt könnnen auch Schwule und Lesben Vertreter entsenden. Erstmals in der Geschichte Deutschlands erhalten Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Intersexuelle (LSBTI) im Fernsehrat des ZDF Sitz und Stimme. Der Landtag in Erfurt habe am Freitag auf Initiative der Landesregierung den LSVD Thüringen...

Weiter im Text

Umweltministerin fordert Homo-Ehe

Seit Jahren lebt Barbara Hendricks mit einer Frau zusammen. In einem Interview fordert die Umweltministerin die Homo-Ehe -

und lobt Klaus Wowereit. Barbara Hendricks (SPD) ist seit 2013 Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Mit ihrer Partnerin lebt sie in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft. "Das ist eine Frage, die wir jetzt bald mal klären müssen"...

Weiter im Text

IM JUNI IN DER ARD: Wer hat denn hier „Tatort“-Sex?

Über diese „Tatort“-Szene werden nicht nur Krimi-Fans diskutieren. Im Berliner Fall „Wir, Ihr, Sie“ wird schon nach rund vier Minuten gezeigt,

wie Kommissar Karow (Mark Waschke, 44) mit einem anderen Mann Sex auf einem Sofa hat. Seine Polizei-Kollegen, die das Treiben beobachten, kommentieren: „Ich fass‘ es nicht. Oberstecher Karow wird...

Weiter im Text