Sonntag, 21. Juli 2024
Sonntag, 21. Juli 2024
 » Home » Alle News

Alle News (2494 Einträge)

8.000 bei größter Gay Pride Parade in Kiew

In Kiew nahmen am Wochenende rund 8.000 Menschen an der bisher größten Gay Pride Parade in der Ukraine teil. Sie ging unter großem Polizeischutz von statten.

8.000 Menschen gingen am Sonntag auf der Gay Pride Parade in der ukrainischen Haupstadt Kiew für die Rechte Homosexueller auf die Straße. Es war die bisher größte Gay Pride Parade in der Ukraine...

Weiterlesen!

"ICH LIEBE DICH, STREUSEL": Cara Delevingne macht Beziehung zu Ashley Benson öffentlich

Es ist offiziell: Nachdem Cara Delevingne, 26, mit einem Kuss-Video auf Instagram die Gerüchteküche um ihre Beziehung mit Ashley Benson, 29, ("Pretty Little Liars") weiter angefeuert hatte,

hat sie nun zum ersten Mal über ihre Liebe zu der US-Schauspielerin gesprochen. In einer Rede im Rahmen einer Gala der Hilfsorganisation Trevor Project machte Delevingne ihrer Freundin eine rührende Liebeserklärung. "Sie hat mir gezeigt, was wahre Liebe ist und diese zu akzeptieren – was viel schwerer ist, als ich gedacht habe...

Weiterlesen!

Bunt in Oldenburg: Tausende feiern bei größtem CSD

Rund 12.000 Menschen sind bei der größten Christopher-Street-Day-Parade Niedersachsens durch die Straßen Oldenburgs gezogen. Das diesjährige Motto: "Vielfalt statt Einfalt."

Der bunte und schrille Umzug mit Teilnehmern aus Ostfriesland, dem Ammerland und Oldenburg selbst wurde von etwa 8.000 Zuschauern in den Straßen der Stadt empfangen. Die Demonstranten forderten Schwule, Lesben und Transsexuelle namentlich in das Anti-Diskriminierungsgrundrecht...

Weiterlesen!

Brasiliens Präsident kritisiert Gericht für Homophobie-Entscheidung

Brasiliens Staatschef Jair Bolsonaro hat die Entscheidung des Obersten Gerichts des Landes scharf kritisiert, das Anfeindungen gegen Homo- und Transsexuellen als Straftat eingestuft hat.

 

Damit habe das Gericht seine Befugnisse überschritten und sich in die Gesetzgebung eingemischt, sagte Bolsonaro am Freitag. Zudem schade die Entscheidung Homosexuellen: Unternehmen würden es sich aus Angst, der Homophobie beschuldigt zu werden, “zweimal überlegen”, ob sie Homosexuelle einstellten...

Weiterlesen!

Wiener Regenbogenparade zieht über den Ring

Die Wiener Regenbogenparade wird heute, 15.06.2019, zum 24. Mal über die Wiener Ringstraße ziehen.

Der Veranstalter, die Homosexuelle Initiative Wien (HOSI), erwartet bis zu 500.000 Teilnehmer, die gegen die Diskriminierung von Schwulen, Lesben und Transgender-Personen demonstrieren werden. Das wäre ein neuer Rekord...

Weiterlesen!

Zuspruch für Spahn beim Verbot von «Konversionstherapien»

Gesundheitsminister Spahn will sogenannte Konversionstherapien zur «Umpolung» von Homosexuellen verbieten. Das Gesetz soll noch dieses Jahr auf den Weg gebracht werden.

«Es ist gut, dass die Vorbereitung eines Verbots der menschenverachtenden Umpolungstherapien nun endlich Fahrt aufnimmt», sagte der für Lesben- und Schwulenpolitik zuständige FDP-Bundestagsabgeordnete Jens Brandenburg am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur...

Weiterlesen!

Trump will Homosexuelle aus der ganzen Welt unterstützen

US-Präsident Donald Trump hat Homo- und Transsexuellen in aller Welt Unterstützung zugesagt. "Meine Regierung hat eine globale Kampagne gestartet, um Homosexualität zu entkriminalisieren,

und lädt alle Nationen ein, sich uns bei diesem Bemühen anzuschließen", twitterte Trump am Freitag zu Beginn des sogenannten LGBT Pride Month. Der Juni gilt in den USA als "Pride Month". In dieser Zeit feiern Schwule, Lesben, Bi- und Transsexuelle den offenen Umgang mit ihrer sexuellen Identität und werben für mehr Toleranz...

Weiterlesen!

Wieder ein schwuler Held - und doch ist alles anders

In "Rocketman" spielt Newcomer Taron Egerton den Superstar Elton John - samt extravaganten Kostümen, Drogenexzessen und schwulem Sex. Warum alles zum Film gehört, erklärt der Waliser im Interview.

Taron Egerton, Jahrgang 1989, wurde in England geboren, wuchs aber in Wales auf und bezeichnet sich als Waliser. Nach der Schule besuchte er die berühmte Royal Academy of Dramatic Art in London, die er 2012 abschloss. Bereits 2014 gelang ihm der Durchbruch in der Action-Komödie "Kingsman" an der Seite von Colin Firth. Seitdem war Egerton u.a. in "Eddie the Eagle", "Robin Hood" sowie der "Kingsman"-Fortsetzung "The Golden Circle" zu sehen...

Weiterlesen!

Brasilien: Oberstes Gericht erklärt Homophobie zur Straftat

In Brasilien ist die Diskriminierung von Homo- und Transsexuellen ab sofort strafbar. Bei Vergehen drohen bis zu fünf Jahre Haft. Pikant: Auch der Präsident des Landes hatte sich immer wieder homophob geäußert.

In Brasilien hat das Oberste Gericht Homophobie zur Straftat erklärt. Das berichteten zahlreiche Medien übereinstimmend. In der Abstimmung votierten sechs von insgesamt elf Richtern für einen entsprechenden Gesetzesentwurf. Ab sofort könne Diskriminierung von Homo- und Transsexuellen mit einem bis fünf Jahren Gefängnis geahndet werden, wie das Gericht in der Hauptstadt Brasília mitteilte...

Weiterlesen!

Schwarz, lesbisch und Chicagos Bürgermeisterin

Chicago, die drittgrösste Stadt der USA, wird erstmals von einer lesbischen Frau regiert. Die Demokratin Lori Lightfoot trat ihr Amt am Montag an und versprach,

sich dem Kampf gegen Korruption und Waffengewalt zu widmen. Als erste Amtshandlung sorgte sie dafür, dass Mitglieder der Stadtrats künftig weniger Macht haben. Lightfoot ist auch die erste schwarze Frau, die das Amt übernimmt. «Jahrelang hiess es, Chicago ist nicht bereit für Reformen», ...

Weiterlesen!

Karneval: Im Rheinland regiert bald ein schwules Prinzenpaar

Erstmals regiert in der nächsten Session ein schwules Prinzenpaar die Narren in Mönchengladbach. Prinz Axel I. (47) und sein Prinz „Niersius“ Thorsten (44) werden

am 15. November offiziell proklamiert. Der Mönchengladbacher Karnevalsverband, der sich laut Homepage als vielfältig, aufgeschlossen, weltoffen, bunt und tolerant beschreibt, habe das Wort „Prinzenpaar“ diesmal wörtlich genommen und ein Paar von Prinzen ausgewählt, hieß es...

Weiterlesen!

Taiwan führt Homo-Ehe ein

Als erstes asiatisches Land ermöglicht Taiwan gleichgeschlechtlichen Paaren die Eheschließung. Sie werden auch im Sorge- oder Steuerrecht gleichgestellt.

Taiwan hat als erstes asiatisches Land die Ehe für alle beschlossen. Das Parlament in Taipeh setzte mit seinem Votum ein Urteil des Verfassungsgerichts aus dem Jahr 2017 um. Das Gericht hatte der Regierung eine Frist von zwei Jahren gesetzt, um entsprechende Gesetzesänderungen vorzunehmen...

Weiterlesen!

Priester-Ausbilder glaubt an Heilung für Schwule

Er bezeichnet Homosexualität als „Folge einer psychologischen (Fehl)entwicklung“. Ein Priester-Ausbilder des Erzbistums Köln hat den Zorn von Theologen und Laienvertretern auf sich gezogen.

Pater Romano Christen, Direktor des Bonner Theologenkonvikts Collegium Albertinum, machte seine fragwürdigen Aussagen dort vor Priesteranwärtern. Er stellt Homosexualität unter anderem als therapierbar dar. Zur „inneren Heilung“ gebe es „Therapien und Männer, die sie erfolgreich bestanden haben“, zitiert die „Süddeutsche Zeitung“ (SZ) aus dem Redemanuskript des bereits im Januar gehaltenen Vortrags...

Weiterlesen!

"Batwoman" erste lesbische Superheldin

Jetzt ist die Fledermaus aus dem Sack! Wahrscheinlich schon im Herbst 2019 wird Ruby Rose als Batwoman in Gotham City auf Verbrecherjagd gehen.

Ruby Rose ("Orange is The New Black") wird also als Bruce Wayne/ Batmans Cousine Kate Kane/Batwoman in Gotham City Verbrechern das Leben schwer machen...

Weiterlesen!

"Küsst euch!": WDR macht queere Show zum CSD

 

In diesem Sommer jährt sich der Christopher Street Day zum 50. Mal. Anlässlich dessen wird der WDR am CSD-Wochenende eine Show zeigen, die sich mit zahlreichen Promis als Gästen queeren Themen auf vielfältige Weise widmen soll.

In der Nacht zum 28. Juni 1969 widersetzte sich erstmals eine große Gruppe queerer Menschen der Verhaftung bei einer Polizeirazzia im "Stonewall Inn", einer Bar in der Christopher Street in New York. 2019 jährt sich der Christopher Street Day, der rund um die Welt mit Paraden begangen wird, somit also zum 50. Mal...

Weiterlesen!