Home  News  "Ehe für alle": 680 homosexuelle Paare haben geheiratet

"Ehe für alle": 680 homosexuelle Paare haben geheiratet

In Berlin haben sich bereits Hunderte schwule und lesbische Paare fürs Heiraten entschieden. Von Oktober bis Ende Dezember schlossen 680 Paare

den Bund fürs Leben, wie Innenstaatssekretär Torsten Akmann (SPD) auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen im Abgeordnetenhaus mitteilte. Etwa zwei Drittel von ihnen lebten bereits in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft. Zuvor hatte der "Tagesspiegel" darüber berichtet...

Weiter im Text