ImpressumDatenschutzSitemapüber uns
Sonntag, 09. Dezember 2018
  Überregional  News  Papst sieht Schwulsein als Modeerscheinung

Papst sieht Schwulsein als Modeerscheinung

Regelmäßig spricht sich Papst Franziskus gegen die Diskriminierung von Homosexuellen aus - in der Kirche will er sie aber nicht haben. Schwule Geistliche bezeichnet der Pontifex als "sehr ernste Angelegenheit".

Papst Franziskus ist wegen Homosexueller in der Kirche in Sorge. "In unseren Gesellschaften scheint es gar, dass Homosexualität eine Mode ist, und diese Mentalität beeinflusst auf gewisse Weise auch die Kirche", sagte er in einem Interview, das am Montag in einem Buch veröffentlicht werden soll...

Weiterlesen!